Mai 06

Wir warten jetzt mit gemischten Gefühlen auf den Tag der Transplantation. Auf der einen Seite sind wir unendlich froh, endlich einen Spender zu haben. Auf der anderen Seite sehen wir der Behandlung sorgenvoll entgegen. Wir hoffen und beten, dass sie erfolgreich verläuft und es nach der Transplantation schnell bergauf geht.

Auch wenn wir jetzt nur noch an unseren bevorstehenden, langen Klinikaufenthalt denken, wird die öffentliche Typisierung am 7. Mai in Wiesental wie geplant durchgeführt. Wir möchten alle diejenigen, die sich vorgenommen hatten sich an diesem Tag typisieren zu lassen, bitten, zu kommen, denn jeder einzelne könnte der Lebensretter für einen anderen Menschen sein.

Bitte drücken Sie uns alle weiterhin die Daumen, dass Jannis die Knochenmark-Transplantation gut übersteht.

<-- zurück